Mobilität/Transport

Die Power-to-Gas (PtG)-Anlagen von Graforce erzeugen mit Hilfe von Solar- oder Windstrom grünen Wasserstoff und klimaneutrales, synthetisches Methangas. Beide Gase können auf Kundenwunsch in verschiedenen Verhältnissen in unserer Tankanlage gemischt werden.

Dabei entsteht E-Gas/HCNG, dass abhängig von länderspezifischen Regularien in vorhandenen Technologien und Anlagen nutzbar ist. So lassen sich damit moderne Erdgasfahrzeuge betanken, aber auch Blockheizkraftwerke und Gasturbinen zur Wärme- und Stromerzeugung betreiben.

Die Schadstoffemissionen (CO2, CO, HC) reduzieren sich dadurch um 20 bis 60 Prozent. Der Stickoxid-Ausstoß sinkt ebenfalls um bis zu 60 Prozent.

Sie wollen alles über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Plasmalyse in der Energiewirtschaft erfahren? Gerne beraten wir Sie auch zu individuellen Anpassungen.

Passt unsere Technologie zu Ihnen?

Bei Interesse an der Realisierung eines Projektes zur eignen E-Gas Tankstelle können wir Ihnen gern einen Business Cases erstellen, basierend auf folgenden Daten:​

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Datenschutz